Über das in der Natur Vorhandene und doch meist Übersehene