Die tanzenden Bäume auf der Kurischen Nehrung

Im Volksmund heisst diese Bestockung auch «Wald der betrunkenen Bäume». Die krummen Bäume sehen aus, als ob sie tanzen würden oder aber eben betrunken seien. Sie bilden skurrile Wuchsformen und

Share
Orts- und Flurnamen mit Bezug zur Natur

Orts- und Flurnamen bilden eine kulturgeschichtliche Quelle ersten Ranges. Es verlaufen zahlreiche Fäden dieser Namen in alle Richtungen, so zur Natur mit ihrer Biodiversität, ganz allgemein zur Landschaft, zur Siedlungs-

Share
Ist die Forstwirtschaft noch nachhaltig?

Hans Carl von Carlowitz (1645-1714), Oberberghauptmann aus Sachsen, gilt als Begründer des Prinzips der Nachhaltigkeit. Angesichts einer gegebenen Rohstoffkrise formulierte Carlowitz 1713 in seinem Werk «Sylvicultura oeconomica» erstmals, dass nur

Share
Empathie

“Empathie ist die Bereitschaft und Fähigkeit, sich in die Einstellungen anderer Menschen einzufühlen und damit eine gewisse Resonanzfähigkeit zu entwickeln. Die einen haben sie, teils in hohem Mass, die anderen

Share
Der Borkenkäfer als Waldbauer

«Betroffen ist vor allem die in Monokultur gepflanzte Generation, nach dem flächigen Abholzen früherer Naturwälder. Diese Nachfolgebestände sind wenig strukturiert, darum labil, da in der Regel auf grosser Fläche gleich

Share
Der alte Eichenhain auf Bovel in Maienfeld

In Maienfeld, oberhalb der Weingärten, erstreckt sich von der Steigstrasse zur Festung Luziensteig beim «Heidibrunnen» bis östlich zur Försterschule und dem Restaurant Heidihof ein alter Eichenhain. Er ist ein Relikt

Share
Hans Burtscher (1928-2015)

Hans Burtscher (22.4.1928-22.2.2015), Arzt und Chronist des Landschaftswandels, Beitrag von Mario Broggi in Rheticus-Gesellschaft (2015): Dr.Hans Burtszher (1928-2015), Natur und Umwelt, Schriftenreihe der Rheticus-Geselslchaft 65, Feldkirch, S. 147-149 Zum Beitrag.

Share
Ölraffinerie und Kernkraftwerk für das Alpenrheintal

Ohne Rücksicht auf Mensch und Umwelt: Pläne für eine Ölraffinerie und ein Kernkraftwerk im Alpenrheintal führten hier zu einer Sensibilisierung für Umweltbelange. “Abschliessend darf festgestellt werden, dass die geplanten und

Share
Anekdoten, Aphorismen, Zitate

In einem langen Berufsleben sind einige Anekdoten zusammengekommen. Einige wenige werden hier präsentiert. Und ausserdem: “Ich bin ein Liebhaber von Aphorismen, die eine Lebensweisheit oder einen einzelnen Gedanken in Kürze

Share
Theo Hunziker

Dr. Theo Hunziker, die lebendige Brücke vom Natur- zum Heimatschutz Würdigung seines Wirkens aus Anlass seines 95.Geburtstages im Rahmen der Senioren der Kantonalen Naturschutz-Beauftragten am 30.Mai 2018 im Restaurant «Kleiner

Share