Der «Zehnte» für die Natur

Der Begriff des «Zehent», der Zehnte, bezeichnet eine etwa zehnprozentige Steuer in Form von Geld oder Naturalien an eine geistliche oder weltliche Institution und ist als solche seit dem Altertum bekannt. Ich versuchte Naturschutzforderungen ebenfalls in solch griffige Zahlen zu verpacken, dies im Wissen, dass sich ein Naturzustand nicht in Ziffern ausdrücken lässt.

Zum Beitrag.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in