Martin Schneider-Jacoby (1956 – 2012)

“Am 15. August 2012 ist der langjährige EuroNatur-Projektleiter Dr. Martin Schneider-Jacoby nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von erst 56 Jahren verstorben. (…) Über die Jahre schob der überaus engagierte Naturschützer dabei viele wichtige Initiativen an, darunter den Naturpark Lonjsko Polje in den Saveauen, die „Europäischen Storchendörfer“, die IUCN-Strategie für den Balkan, im Speziellen für das „Grüne Band“ und den Schutz des Vogelzuges mit wichtigen Trittsiegeln entlang der Adria. Sein Einsatz gegen die Vogeljagd wie der Schutz der Saline Ulcinj in Montenegro sind während mehr als zwei Jahrzehnten Naturschutzarbeit mit seinem Namen verbunden.”

Erschienen in Nationalpark 3/2013, S. 34f.

Zum Beitrag.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in