Die Frazione Oggiogno

die-kirche-von-san-bernardo-in-oggiogno535 m über Meer thront der Weiler (Borgo) auf halbem Weg zum Morissolo. Man kommt hier in eine vergangene Welt. Die Häuser stehen eng beieinander, alles ist verwinkelt, es wirkt düster und feucht. Aus heutiger Sicht ist es nicht jedermanns Sache, hier ganzjährig zu wohnen. Heute soll noch eine Familie mit Kindern in Oggiogno leben. Diese sind bis zum Parkplatz bei Ponte herunterzufahren, wo sie den Schulbus nach Cannero besteigen.

Zum Beitrag.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in