Kafkaeske italienische Bürokratie

Italiens Verwaltung ist aufgebläht, aber auch fallweise für neue Aufgaben notorisch unterbesetzt und ohne jeglichen Mut zu Entscheidungen. «Burocrazia – un sistema al collasso», wird hier mit eigenen Erlebnissen rund

Share
Oggi abbiamo

«Das Restaurant besitzt einen Gastgarten mit zwei mächtigen Platanen, ein herrlicher Ort zum Verweilen. Dort bediente viele Jahre ein älterer Wirt, ein Jahr jünger als ich, seine Gäste persönlich. Es

Share
Ein schwieriger Möbeltransport  nach Cannero

“Wir leerten jedenfalls einen Teil meiner Garage und beluden einen Kleintransporter. Mein Sohn Armando übernahm mit einem Freund den Transport. … Am italienischen Zoll bei Brissago wurde allerdings trotz ausgefüllter

Share
Von Gnomen, Kobolden und Elfen

“Ich würde den Naturwesen übrigens sehr freundlich begegnen, selbst den Drachen und anderen Krafttieren. Eine besondere Affinität hätte ich zu den Erd- und Wassergeistern. Die Baumgeister würden es mir besonders

Share
Unser benachbartes Rustico

“Jetzt wird das Rustico saniert, d.h. in den ursprünglichen Zustand versetzt. Gerne hätte ich ein Steindach berücksichtigt. Das ist aber nach Abklärungen aus statischen Gründen nicht möglich, weil das bestehende

Share
Die Frazione Cassino in Cannero

“Am südlichen Beginn von Cassino befindet sich eine historische Waschbrunnenanlage, die noch intakt ist. Zu Beginn meiner Anwesenheit in Ponte hatte dort eine alte Frau noch ihre Textilien gewaschen. Ich

Share
Die Frazione Ponte (Cannero)

“Alle die in der Fraktion Ponte in Cannero wohnen, haben ihre Wohnadresse an der Via Maestra, auch wenn sie in einem engen Gässchen wohnen. Ponte ist südwärts der letzte und

Share
Unser Wasserfall

“Oberhalb der Quelle und der eigenen Wasserfassung im Bach findet sich ein wunderschöner kleiner Wasserfall. Er fällt über zwei Geländestufen in ein erweitertes Wasserbecken. Von einer bergwärts führenden Mulattiera wurde

Share
Wie ich zu meinem Anwesen in Ponte kam

Es war Liebe auf den ersten Blick, bereits auf dem ersten Meter, ohne Wenn und Aber! Das war es! Ein Haus mit südlichem Flair, grosser Terrasse, 5 Zimmern, mit ca.

Share
Geschichten rund um die Italianità bei Haus und Bau

“Ihr Mann fragte mich, was ich denn aus Liechtenstein herkommend hier in Cannero so Positives fände, dass ich teils hier lebe und gar noch ein Rustico ausbauen wolle. Jeder hier

Share